Wir informieren Sie hier über aktuelles im Bereich Gebrauchshundesport innerhalb der KG 11

IGP-Qualifikationsprüfung der KG 11

Am 14. Mai 2022 fand beim VdH Albstadt-Ebingen die KG11-Quali IGP statt. Die KG11 konnte als Leistungsrichter Wolfgang Thome begrüßen.

Neben 5 Teams in IGP3 ging ein Team in IGP1 und zwei Teams in IBGH3 an den Start.

Der KG11-Sieger bzw. die Siegerin stand erst nach dem Schutzdienst fest. Herzlichen Glückwunsch an Jessica Knobel mit ihrer deutschen Schäferhündin Enya v. Schloßsee. Sie wird die KG 11 auf jeden Fall bei der swhv-Verbandsmeisterschaft in Einöllen, Ende August, vertreten.

Hier die weiteren Ergebnisse

Herzlichen Dank an Matze Buck für die folgenden Bilder:

IBGH3 Anke Mader und Ilonka Nill

—————————————————————————————————————————————————–

swhv Verbandsmeisterschaft der Fährtenhunde 2021

Der KG-Sieger Karl Kreuser und die Zweitplatzierte Anke Mader vertraten die KG 11 bei der swhv-Verbandsmeisterschaft der Fährtenhunde in Edingen-Neckarhausen.

Karl und Anke

Am Samstag gingen Karl Kreuser und seine Mia mit einem sehr guten Ergebnis mit 93 Punkten aus dem Gelände. Anke Mader und Paido erkämpften sich 75 Punkte. Damit gehörten die beiden Teams zu den 7 Erfolgreichen, die am Samstag die Fährte bestehen konnten.

Am Sonntag hatte Karl Kreuser Pech. Seine Mia wollte leider nicht vom Ansatz weg. Damit konnte die Fährte nicht bestanden werden.
Anke Mader und Paido kämpften sich wiederum durch und erzielten wiederum 75 Punkte.

Anke Mader und Paido konnten somit die Verbandsmeisterschaft mit dem 6. Platz erfolgreich beenden.

Zu den Ergebnissen



Die KG-Qualifikation der Fährtenhunde konnte am 21. August durchgeführt werden.

Die ARGE VdH Metzingen / VdH Eningen richtete die Prüfung aus.
Es gingen Anke Mader mit Paido vom Drachenherz und Karl Kreuser mit Mia vom Speedteam Bodensee an den Start.

Hier ein Bericht zur Prüfung: Bericht